Styleshooting: Verlobung zu Silvester

Zusammen mit der Goldschmiede Sommer, den Fotografen Tanja und Josef und den Profis von Feuerwerkstechnik Austria planten wir folgendes Styleshooting unter dem Motto “Verlobung zu Silvester”.

Daniel hatte sich für Silvester letzten Jahres eine tolle Überraschung für seine Katja einfallen lassen. Bevor die Silvesternacht angebrochen war, Katja noch nicht zuhause war, haben wir gemeinsam mit Daniel ein paar Highlights für die Nacht vorbereitet. Unteranderem wurde ein großes rotes Teppichherz vorbereitet. Auf dieses wurde ein Bänkchen mit Schaffell zum Verweilen platziert. Dieses romantische Plätzchen haben wir liebevoll dekoriert. Daniel war es auch wichtig, dass rote Rosen die Dekoration bildeten. Für das gewisse Extra haben wir unterschiedliche Lichterketten, Kerzen und Feuerkörbe vorbereitet.

Daniel hatte im Vorfeld auch eine tolle Liebeserklärung für seine liebe Katja vorbereitet. Diese hat er auf eine Papierrolle niedergeschrieben. Das von uns vorbereitete Ringkissen bestückte Daniel schon mit einem tollen Verlobungsring.

Als der Abend angebrochen war, Katja heimgekommen war, hatte Daniel schon einen wundervollen Empfang mit Blütenblätter und Lichterketten vorbereitet. Katja war natürlich ganz überrascht sowie verwundert und realisierte im ersten Moment gar nicht, dass diese Überraschung ihr allein galt. Daniel merkte sofort, dass seine Katja richtig nervös wurde, was auch sein Herz noch höher schlagen lies. Mit einem Glas Sekt stießen die beiden auf ihre Beziehung an. Die beiden Verliebten ließen dabei ihre gemeinsame Zeit Revue passieren. Daniel holte seine vorbereitete Papierrolle hervor. Ganz bedacht und den Blick immer wieder auf seine Katja gerichtet las er seine Worte vor und beendete seinen Brief mit der Frage aller Fragen. Er fragte Katja ob sie seine Frau werden wolle. Natürlich erwiderte Katja die Frage mit einem JA und Daniel holte das Ringkissen aus Rosen mit dem Verlobungsring hervor.

Als wären dass nicht schon genügend Überraschungen für Katja, hatte Daniel auch noch einen tollen Rosenstrauß für seine Frischverlobte. Und als Highlight des Abends hatte sich Daniel für seine Katja ein brennendes Feuerherz gewünscht, welches ihre Liebe symbolisieren soll. Die beiden verbrachten eine ruhige Silvesternacht zu zweit und überraschten im neuen Jahr ihre Liebsten mit der tollen Verlobungsgeschichte.

TIPP:

Für alle, die diese Idee einfach unbeschreiblich toll finde, jedoch nicht wissen wie sie das alles allein auf die Beine stellen sollen, können sich natürlich bei uns melden und wir planen gemeinsam die Umsetzung einer solchen Überraschung.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und akzeptierst unsere Datenschutzbestimmungen Datenschutzbestimmungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen